Auszeit zur Schwelle

Manchmal muss ich einfach das vertraute Umfeld verlassen, um zu erkennen, wo ich grad stehe und wo mein Weg weitergehen kann. Vielleicht hab ich auch einfach nur mal Lust auf einen Tapetenwechsel in einem neuen Umfeld mit anderen Menschen.

Seit 2017 biete ich 2 Auszeitplätze im Seminarhaus zur Schwelle an. Du kannst gratis wohnen und essen und als Ausgleich hilfst Du im Haus und Garten mit, grad da, wo es Deine Unterstützung braucht. Ich biete Dir ein Zuhause auf Zeit in kleiner Gemeinschaft. Es steht Dir ein Zimmer im Haus zur Verfügung und vor dem Haus an einem wundervollen Platz bietet ein bequemer Wohnwagen Platz für einen weiteren Auszeitgast.

Wenn Dich mein Angebot anspricht, dann schicke mir doch eine kurze Bewerbung über Dich, Dein Anliegen und Deine Vorstellungen an haus@zur-schwelle.at. Ich freue mich auf Dich!

Herzlich Willkommen zur Schwelle

H'ashta Christine Werlen

Zeit der Schwelle:

Altes gilt nicht mehr,

Neues ist noch nicht.

Christine Werlen